Pharma / Kosmetik

Pharma / KosmetikBei der Produktion von pharmazeutischen Produkten kommt es insbesondere auch auf das Vorhandensein des betreffenden Beipackzettels mit den Produktinformationen an. Am besten wird dies mit einer Kontrollwaage direkt im Anschluss an eine Kartoniermaschine oder an einen Handarbeitsplatz und einer 100%-igen Überprüfung gewährleistet. Vielfach wird gleichzeitig auf die Chargennummer und/oder das Haltbarkeitsdatum aufgebracht und die Lesbarkeit kontrolliert. Dabei gehören neben der Validierung des Systems auch weitere Produktinspektionen (wie z. B. ordnungsgemäßer Verschluss der Verpackung) und Datenübermittlungen an übergeordnete Systeme zum Standard der AutoMatic-Kontrollwaagen.

Pharma / KosmetikBeim Abfüllprozess von kosmetischen Produkten wird ein großer Wert auf die präzise Einhaltung der Gewichtsgrenzen gelegt um nicht nur eine Überfüllung der meist teuren Inhaltsstoffe zu vermeiden, sondern vor allem die einheitliche Qualität zu gewährleisten. Auch ist die Zugabe von Treibgasen bei Spraydosen in engen Grenzen zu kontrollieren, um neben der Funktionsgarantie auch die Sicherheit für den Verbraucher einzuhalten. Auch hierfür sind die AutoMatic-Kontrollwaagen optimal ausgelegt.
Speziell für die Handhabung von teilweise gefüllten und noch nicht verschlossenen schlanken Produktbehältern mit niedrigem Schwerpunkt (z. B. Dosen mit kleinem Durchmesser) wurden von AutoMatic Transportsysteme entwickelt um ein Umfallen der Produkte beim Übernehmen, Wägen, Sortieren, Übergeben der Produkte auszuschließen.

Produktbeispiel für Kontrolle von kleineren Gewichten